Fußfetisch: Was ist so erregend an Füßen?

Füße gehören zu den häufigsten Fetischen. Doch gleichzeitig gibt es auch sehr viele Menschen, die dem nichts abgewinnen können und denen jegliches Verständnis dafür fehlt. Wieso findet man Füße erregend? Es können mehrere Aspekte dabei eine Rolle spielen.

Füße sind ein Teil des Körpers. Und es ist eigentlich nur natürlich, wenn man auch solche Körperteile mag, die nicht zu den Geschlechtsteilen gehören. Manche stehen auf Hände, bei Frauen finden viele lange Haare anziehend, und andere mögen halt Füße.

Füße sind sehr empfindlich. An der Sohle enden ganz viele Nervenbahnen. Einen Fuß zu streichen und zu massieren kann dadurch sehr schön und eben auch erregend sein. Dafür muss man keinen speziellen Fetisch haben, das ist einfach anatomisch bedingt.

Ich habe mal gelesen, dass Füße vermutlich Aufschluss über die Fruchtbarkeit geben. Füße sind damit also tatsächlich vergleichbar mit Brüsten oder einem breiten Becken.

Füße können außerdem echt schön in Szene gesetzt werden, wenn sie regelmäßig gepflegt werden. Aber man bekommt sie fast nie zu sehen, da sie ja meistens in Schuhen stecken.

Manche Fußfetischisten stehen mehr auf stinkende, ungepflegte Füße. Letztendlich kann alles sexualisiert werden. Meine Beobachtung ist: Je stärker die Gefühle sind, die ausgelöst werden, desto eher wird daraus ein Fetisch – und Ekel ist ein recht starkes Gefühl.

Nackte Füße strahlen eine gewisse Natürlichkeit aus. Bei Barfuß denken viele schließlich direkt an „Öko“. Und ja, tatsächlich fühlt man sich barfuß mehr mit der Erde und der Natur verbunden (weil ich dann ja keine Socke und kein Schuh dazwischen).

Füße haben außerdem einen gewissen machtvollen Aspekt. Jemandem zu Füßen liegen oder jemandem die Füße küssen sind Ausdruck der Unterwürfigkeit. Fußfetisch geht oft auch mit einer gewissen devoten Neigung einher.

Es gibt sicher noch andere Gründe und Erklärungen. Letztendlich ist das alles dann trotzdem sehr individuell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s